Lindenapotheke

Familientradition

Die Lindenapotheke ist ein Familienunternehmen, das in der zweiten Generation von der Familie Brunner geführt und geprägt wird.

Was 1976 mit der Übernahme der Lindenapotheke in Oberentfelden durch Dr. Andreas Brunner begonnen hat, präsentiert sich gut 40 Jahre später als blühender mittelständischer Filialist mit 12 Apotheken und etwa 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die Töchter Isabelle Brunner, Apothekerin, und Marisa Brunner, Kommunikations-Verantwortliche, sind inzwischen mit in die Geschäftsführung hineingewachsen und prägen bei Wahrung der grossen Tradition den bemerkenswert modernen Auftritt der Lindenapotheken.

Die namensgebende Linde, gepflanzt 1951 vom Vorgänger von Dr. Brunner, gehört zur DNA des Familienunternehmens. Der Linde wird eine besondere Zähigkeit bei allen Witterungseinflüssen zugeschrieben. Das in der Natur vorgefundene vorbildliche Zusammenspiel von Beharrlichkeit und Veränderung haben die zwei Brunner-Generationen auf die Apotheke übertragen.

Die bedeutende Stärke der Lindenapotheke liegt in der persönlichen und umfassenden Beratung durch die pharmazeutischen Fachpersonen an der Front. Sie unterstützen und begleiten die Kundinnen und Kunden täglich vertrauens- und verantwortungsvoll.

 

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Copyright Lindenapotheke | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Mountain Projects | Impressum & Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?

X
X