,

Impfung

Impfung

In mehreren Kantonen können ausgewählte Impfungen einfach, schnell und sicher in der Apotheke vorgenommen werden. Es werden gesunde Personen ab 16 Jahren geimpft.

Vorteile Lindenapotheke

  • Beratung und Impfung ohne Voranmeldung
  • Keine Wartezeiten
  • Dauer 15 Minuten
  • Kundenfreundliche Öffnungszeiten, auch an Samstagen
  • Speziell für Impfungen ausgebildete Apotheker
  • Kombination mit unserer Impfberatung möglich

Kosten

Grippeimpfung Fr.38.85 inkl. Impfstoff

Zeckenimpfung Fr.74.90 inkl. Impfstoff

Grippeimpfung

Die Grippe wird oft mit einer Erkältung verwechselt. Sie unterscheidet sich von einer Erkältung aber durch ihren plötzlichen Beginn und oft heftigeren Symptomen. Sie führt zu hohem Fieber, Husten, Halsweh, Schnupfen und Kopfschmerzen während bis zu zwei Wochen. Zudem kann eine Grippe zu Komplikationen wie Lungenentzündung oder Mittelohrentzündung führen.
Mit der Grippeimpfung beugen Sie vor, dass Sie sich mit den Grippeviren infizieren und an der Grippe erkranken.

Wer sollte sich impfen lassen:

  • Personen, die sich selbst vor der Grippe schützen möchten
  • Personen, die ihre Mitmenschen schützen möchten
  • Personen mit Kontakt zu älteren Menschen, chronisch Kranken, Schwangeren und Kindern

Die Grippesaison dauert normalerweise von Januar bis März. Beugen Sie daher frühzeitig vor mit einer Impfung von Mitte Oktober bis Mitte November.

Zeckenimpfung (FSME)

Zecken können in der Schweiz verschiedene Krankheiten übertragen. Die zwei wichtigsten sind die Lyme-Borreliose und die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME).

Die sogenannte Zeckenimpfung richtet sich gegen die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Das frühzeitige Entfernen der Zecke bietet keinen Schutz, da die FSME-Viren sich im Stechapparat der Zecke befinden und unmittelbar mit dem Stich übertragen werden.

Eine Impfung ist für alle Erwachsenen und Kinder ab 6 Jahren, welche in einem Risikogebiet (alle Kantone ausser Genf und Tessin) wohnen oder sich zeitweise dort aufhalten, empfohlen.

Zecken sind vor allem während Frühling, Sommer und Herbst aktiv. Für einen ersten Impfschutz werden zwei Impfungen während ein bis drei Monaten benötigt. Deshalb ist eine Impfung während den Wintermonaten ideal. Die dritte Impfung für einen Langzeitschutz erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Impfung ist aber selbstverständlich auch während den anderen Jahreszeiten möglich.

Tags:
Copyright Lindenapotheke | Alle Rechte vorbehalten | Powered by Mountain Projects | Impressum & Datenschutz

Log in with your credentials

Forgot your details?

X
X